Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene












Weitere Artikel und Bilder für Trichonida

Umwelt

  854 Wörter 3 Minuten 3.530 × gelesen


1 Artikel gefunden in 1 Artikelgruppe


12 Bilder gefunden

Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Vangelis Doutsios
Der Trichonida-See ist der größte See natürlichen Ursprungs in Griechenland und liegt im Osten des Regionalbezirks Ätolien-Akarnanien (Aitoloakarnania) in der Region Westgriechenland, der See war früher größer, ist aber durch Verlandungsprozesse geschrumpft. Lake Trichonida is the largest natural lake in Greece, it is located in the east of the regional unit of Aetolia-Acarnania (Etoloakarnania) in West Greece, one million years ago it covered the central part of Aetolia-Acarnania, now a part of that is a plain. Τριχωνίδα Λίμνη, Αιτωλοακαρνανία. Gerasimos Lountzis