Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



ATHOS - Kloster Agiou Pavlou - UNESCO - Μονή Αγίου Παύλου

  231 Wörter 1 Minute
2017-09-28 2017-09-28 28.09.2017 559 × gelesen

Es ist das südlichste Kloster an der Westseite des Athos. Wie eine Festung liegt es etwas landeinwärts an den Ausläufern des Athos Massivs. Sein Gründungsdatum ist ungewiss. Eine von mehreren Quellen besagt, dass das Kloster von Pavlos Xiropotaminos gegründet wurde. Urkunden gibt es nicht. Zuerst war es wohl eine Dependance des Klosters Xeropotamou, in dem Pavlos lebte. Nach ihm wurde das Kloster später benannt. Auch Agiou Pavlou blieb nicht von Piratenüberfällen verschont. Auch hier wütete die „Katalanische Kompanie“. Im Jahre 1360 wurde es von zwei serbischen Mönchen übernommen und wieder aufgebaut. Es blieb noch lange danach, bis ca. 1700, überwiegend von serbischen Mönchen bewohnt. In dieser Epoche erlebte Agiou Pavlou seine Blütezeit. Ungefähr 200 Mönche lebten jetzt dort. Aber mit den immer höher werdenden Abgaben, die im 18. Jh. an die Türken geleistet werden mussten, begann ein neuer Abstieg. Während des griechischen Freiheitskampfes (1821-1830) stand das Kloster leer und verfiel. Im Jahre 1840, mittlerweile in griechischer Hand, begann ein erneuter Wiederaufbau. Die meisten Gebäude sind aus dieser Zeit. Nur der Verteidigungsturm und das Refektorium sind älter. Das Katholikon wurde um 1840 an gleicher Stelle neu errichtet. Es hat einige Besonderheiten. Eine schöne Marmorbalustrade mit zwei Säulen trennt den zentralen Kirchenraum von der Vorhalle (Narthex). Und an den Wänden gibt es keine Wandmalereien, sie sind mit Marmorplatten belegt. Heute leben dort 110 Mönche, das Patronatsfest feiern sie am 2.Februar.

Foto-Spuren

7 Bilder für das Keyword Athos Agiou Pavlou gefunden.

Der Heilige Berg Athos auf der Halbinsel Chalkidiki in Makedonien ist eine autonome, orthodoxe Mönchsrepublik und Unesco-Weltkulturerbe (Kloster Agiou Pavlou, Klosterkirche). Mount Athos, the Holy Mountain on the peninsula of Halkidiki in the region of Macedonia, is an autonomous, Orthodox Monastic State and a Unesco World Heritage (Saint Paul’s monastery, church). Το Άγιο Όρος, η Ιερά Κοινότης Αγίου Όρους, είναι μια Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία εντός της Ελλάδας, στην χερσόνησο του Άθωνα Χαλκιδικής στην Μακεδονία (Ιερά Μονή Αγίου Παύλου). Lothar Hoppen
Der Heilige Berg Athos auf der Halbinsel Chalkidiki in Makedonien ist eine autonome, orthodoxe Mönchsrepublik und Unesco-Weltkulturerbe (Kloster Agiou Pavlou, Speisesaal). Mount Athos, the Holy Mountain on the peninsula of Halkidiki in the region of Macedonia, is an autonomous, Orthodox Monastic State and a Unesco World Heritage (Saint Paul’s monastery, dining room). Το Άγιο Όρος, η Ιερά Κοινότης Αγίου Όρους, είναι μια Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία εντός της Ελλάδας, στην χερσόνησο του Άθωνα Χαλκιδικής στην Μακεδονία (Ιερά Μονή Αγίου Παύλου). Lothar Hoppen
Der Heilige Berg Athos auf der Halbinsel Chalkidiki in Makedonien ist eine autonome, orthodoxe Mönchsrepublik und Unesco-Weltkulturerbe (Kloster Agiou Pavlou, Speisesaal). Mount Athos, the Holy Mountain on the peninsula of Halkidiki in the region of Macedonia, is an autonomous, Orthodox Monastic State and a Unesco World Heritage (Saint Paul’s monastery, dining room). Το Άγιο Όρος, η Ιερά Κοινότης Αγίου Όρους, είναι μια Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία εντός της Ελλάδας, στην χερσόνησο του Άθωνα Χαλκιδικής στην Μακεδονία (Ιερά Μονή Αγίου Παύλου). Lothar Hoppen
Der Heilige Berg Athos auf der Halbinsel Chalkidiki in Makedonien ist eine autonome, orthodoxe Mönchsrepublik und Unesco-Weltkulturerbe (Kloster Agiou Pavlou, Aussichtspunkt). Mount Athos, the Holy Mountain on the peninsula of Halkidiki in the region of Macedonia, is an autonomous, Orthodox Monastic State and a Unesco World Heritage (Saint Paul’s monastery, overlook). Το Άγιο Όρος, η Ιερά Κοινότης Αγίου Όρους, είναι μια Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία εντός της Ελλάδας, στην χερσόνησο του Άθωνα Χαλκιδικής στην Μακεδονία (Ιερά Μονή Αγίου Παύλου). Lothar Hoppen
Der Heilige Berg Athos auf der Halbinsel Chalkidiki in Makedonien ist eine autonome, orthodoxe Mönchsrepublik und Unesco-Weltkulturerbe (Kloster Agiou Pavlou, Beinhaus). Mount Athos, the Holy Mountain on the peninsula of Halkidiki in the region of Macedonia, is an autonomous, Orthodox Monastic State and a Unesco World Heritage (Saint Paul’s monastery, ossuary). Το Άγιο Όρος, η Ιερά Κοινότης Αγίου Όρους, είναι μια Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία εντός της Ελλάδας, στην χερσόνησο του Άθωνα Χαλκιδικής στην Μακεδονία (Ιερά Μονή Αγίου Παύλου). Lothar Hoppen
Der Heilige Berg Athos auf der Halbinsel Chalkidiki in Makedonien ist eine autonome, orthodoxe Mönchsrepublik und Unesco-Weltkulturerbe (Kloster Agiou Pavlou). Mount Athos, the Holy Mountain on the peninsula of Halkidiki in the region of Macedonia, is an autonomous, Orthodox Monastic State and a Unesco World Heritage (Saint Paul’s monastery). Το Άγιο Όρος, η Ιερά Κοινότης Αγίου Όρους, είναι μια Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία εντός της Ελλάδας, στην χερσόνησο του Άθωνα Χαλκιδικής στην Μακεδονία (Ιερά Μονή Αγίου Παύλου). Lothar Hoppen
Der Heilige Berg Athos auf der Halbinsel Chalkidiki in Makedonien ist eine autonome, orthodoxe Mönchsrepublik und Unesco-Weltkulturerbe (Kloster Agiou Pavlou). Mount Athos, the Holy Mountain on the peninsula of Halkidiki in the region of Macedonia, is an autonomous, Orthodox Monastic State and a Unesco World Heritage (Saint Paul’s monastery). Το Άγιο Όρος, η Ιερά Κοινότης Αγίου Όρους, είναι μια Αυτόνομη Μοναστική Πολιτεία εντός της Ελλάδας, στην χερσόνησο του Άθωνα Χαλκιδικής στην Μακεδονία (Ιερά Μονή Αγίου Παύλου). Lothar Hoppen