Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




THESSALONIKI - Das Filmkunstmuseum von Thessaloniki

  135 Wörter 1 Minute
2017-07-16 2017-07-16 16.07.2017 183 × gelesen

Das Filmkunstmuseum von Thessaloniki (Lagerhaus A am Hafen der Stadt) ist das einzige seiner Art in Griechenland. Es wurde im Jahre 1997 gegründet, als Thessaloniki die Kulturhauptstadt Europas war. Gemäß seiner Ordnung zielt das Museum auf die Sammlung, Erhaltung, Bewahrung der Nachlässe aus der Filmgeschichte Griechenlands, die Verwaltung und Dokumentation aller möglichen Filmmaterialien und die Organisierung pädagogischer Seminare in Zusammenarbeit mit anderen Trägern ab.

Hier werden viele kinohistorische Raritäten gezeigt, welche die Anhänger der Filmkunst sicherlich begeistern werden. Das Museum bietet einen Gesamtüberblick über den Verlauf der Filmkunst in Griechenland bis zur Gegenwart, von Filmen auf alten Spulen bis zur heutigen Umstellung auf die digitalen und dreidimensionalen Filme. Gesammelt werden alle Materialien (Archive, Fotos, Kameras, Plakate, Filme, Spulen etc.), die mit der Filmkunst in Zusammenhang stehen, so dass der Besucher in eine Filmillusion versinken kann.

Es wurden keine Bilder für das Keyword Filmkunstmuseum gefunden.