Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



FALAKRO - Ein Skiort und unberührte Natur

  281 Wörter 1 Minute
2017-04-30 2017-04-30 30.04.2017 402 × gelesen

Das Skizentrum von Falakro auf dem Berg Falakro (kahlköpfig), im Zentrum des Regionalbezirks von Drama in Nordgriechenland, zählt mit seinen 23 km langen Pisten zu den drei besten Griechenlands. Mit einer Entfernung von 42 km zu der gleichnamigen Hauptstadt Drama, bietet das Skigebiet Falakro über zwanzig Skipisten mit idealen Schneeverhältnissen, Schlepplifte und Babylifte, Skiverleih, Skischule, bequemer Zugang und Parkplätze direkt bei den Liften, eine Erste-Hilfe-Station sowie Unterkunftsmöglichkeiten in der umliegenden Region.

Zu Füßen des Berges Falakro hat die lebendige Hauptstadt Drama mit ihren byzantinischen Kirchen und ehemaligen Tabaklagerhäusern, Wasserläufen und Parkanlagen, einiges zu bieten. Besuchenswerte Orte in der Stadt sind u.a. die Quellen von Agia Varvara mit reichlichem Grün und ständig fließendem Wasser, der Aussichtspunkt auf dem Hügel Korilovo mit entzückendem Ausblick, die Quellen von Milopotamos, die neoklassischen Gebäude der „Alten Unterrichtsanstalten“, das archäologische und das kirchliche Museum. Jedes Jahr im September wird hier in Drama das griechische und internationale Kurzfilm-Festival veranstaltet.

Nicht verpassen in der Gegend sollte man die Schlucht von Petroussa, die 14 km von Drama entfernt ist. Naturliebhaber und Wanderer können sie unter senkrechten Felsen mitten in einer Landschaft von erstaunlicher Schönheit überqueren. Im nördlichen Teil der Schlucht ist ein wunderschönes steinernes Theater errichtet worden, das jeden Sommer zum Zentrum kultureller und künstlerischer Veranstaltungen wird.

70 km nördlich von Drama an der Grenze zu Bulgarien gibt es das weitläufige Waldgebiet von Elatia, auch Karadere genannt, mit seiner vielfältigen Vegetation, darunter die Rottanne, einem in Griechenland seltenen Baum. Am Nordostrand des Regionalbezirks erstreckt sich der 1100 ha umfassende einmalige Urwald von Frakto. Zu den unverzichtbaren Besuchspunkten gehört auch die Höhle der Angitis-Quellen (Maarä) im Gebiet von Kokkinogia (25 km von Drama entfernt), die zu den schönsten Tropfsteinhöhlen Griechenlands zählt.

Es wurden keine Bilder für das Keyword Falakro gefunden.