Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



IOS - Jede Insel eine eigene Welt

  1.480 Wörter 5 Minuten
2017-04-08 2017-07-25 08.04.2017 700 × gelesen

Zwischen Paros, Naxos, Sikinos und Santorin befindet sich eine der schönsten Inseln Griechenlands: die Insel Ios. International ist sie mit ihren langen gold schimmernden Stränden, ihrem kristallklaren Wasser, ihren entlegenen Badebuchten und ihrem rauschenden Nachtleben vor allem bei jungen Leuten als Reiseziel äußerst beliebt. Nachts pulsiert in den Gassen von Chora das Leben.
Ios, deren Name mit dem einzigartigen Dichter Homer in Verbindung gebracht wird, hat abgesehen von der Sonne, dem Meer und den Unterhaltungsmöglichkeiten noch viel mehr zu bieten, da hier das kosmopolitische Leben mit der reichen Tradition der Kykladen auf wunderbare Art und Weise verbunden wird.
Ihren Namen hat die Insel wahrscheinlich dem altgriechischen Wort für Blume (ion) zu verdanken, da sie in der Antike voll von Blumen war. Ende des 2. Jahrtausends v.Chr. verbreiteten sich die Ionier auf den Ägäischen Inseln.
Der Anführer der Bewohner von Ios trug den Namen Neleus, Sohn des Kodros. In den folgenden Jahrhunderten nahm die Insel an der Entwicklung der kykladischen Kultur teil.

Ios – entlegen, aber wunderschön
Ios bzw. Nios hat eine Fläche von 108 km² und 2000 feste Einwohner. Hauptstadt der Insel ist der wunderschöne Ort Chora, der sich wie ein Amphitheater an den Hügel in der Nähe des Hafens schmiegt. Die klassische Architektur der Kykladen zeigt sich hier in vollster Pracht: enge Gässchen, strahlend weiße Häuser mit dickem Mauerwerk aus Stein zum Schutz vor der Kälte und dem gleißenden Sonnenlicht der Ägäis, kleine gepflasterte Plätze mit Trinkbrunnen und viele kleine Kapellen. Auf der höchsten Stelle der Ortes befinden sich auf einem steil abfallenden Felsen die Kapellen Agios Nikolaos, Christos und Agios Georgios, die von den Überresten einer mittelalterlichen Festung aus dem 14. Jahrhundert von Marko Krispi, einem ehemaligen Herrscher der Insel umgeben sind.
Unterhalb der Festung steht auf einem steil abfallenden Felsen, von dem aus man einen atemberaubenden Blick auf Sikinos und Santorin genießen kann, der sich im tiefen Blau des offenen Meeres verliert, die kleine byzantinische Kirche Panagia Gremiotissa (1797), die der Entschlafung der Mutter Gottes geweiht ist. An der Stelle von Chora befand sich in der Antike auf der Erhebung oberhalb des Hafens Alt-Ios, von dem heute noch Überreste einer Mauer, eines Bauwerks, der Straße zum Hafen sowie das Apollon-Heiligtum erhalten sind, an dessen Stelle heute die Kirche Agia Aikaterini steht. Zwischen der Kirche Agia Aikaterini und der Kirche Agii Anargyri befand sich einst die Agora der Stadt. Reiche Funde aus der prähistorischen bis zur römischen Zeit können Sie im Archäologischen Museum von Chora bewundern. Begibt man sich aufwärts zum Hügel östlich von Chora, stößt man auf die schönsten Sehenswürdigkeiten von Ios: die alten weiß getünchten Windmühlen und das Freilichttheater Odysseas Elytis, ein architektonisches Meisterwerk aus Stein und Marmor, das an einem der geliebten Orte des Dichters errichtet wurde und einen atemberaubenden Ausblick bietet. Während der Sommermonate finden in dem Theater zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Jeden Mai gibt es in Chora die Kulturveranstaltung „Homereia“ zu sehen. Moderne Kunst aus der ganzen Welt können Sie im Privatmuseum für Moderne Kunst in Kolitsani bewundern.

Nur Strand
In einer Entfernung von 2 km westlich von Chora, im malerischen Ort Ormos oder Gialos befindet sich der gut geschützte Hafen der Insel mit der weiß getünchten Kirche Agia Irini aus dem 17. Jahrhundert, die sich auf der rechten Seite des Hafeneingangs befindet. In Gialos können Sie eine Büste Homers sehen und am kleinen Strand des Hafens die Sonne und das Meer genießen oder verschiedenen Wassersportaktivitäten nachgehen. In der Nähe von Gialos befinden sich die Traumstrände Kolitsani und Koumpara – verweilen Sie ein bisschen und schauen Sie sich den Sonnenuntergang an: Er wird Ihnen unvergesslich bleiben! In Gialos gibt es einen organisierten Campingplatz.
Von Chora führt uns eine drei Kilometer lange Straße in Richtung Südwesten zu einem der schönsten Strände der Ägäis: dem Strand Mylopotas mit seinem gold schimmernden Sandstrand und seinem ruhigen Meer. Hier gibt es außerdem eine umfassende touristische Infrastruktur mit Gästezimmern, organisierten Campingplatzen und zahlreichen Lokalen. Außerdem befindet sich in Mylopotas ein Wassersport- und Tauchzentrum.
Von Mylopotas führt ein 23 km langer Schotterweg nach Magganari, das sich im südlichsten Teil der Insel befindet. Hier gibt es sieben fortlaufende Strandabschnitte mit hellem Sand und ein umfassendes Angebot an Wassersportaktivitäten.
Biegt man an der Kreuzung vor Magganari in den östlichen Weg ein, gelangt man zum byzantinischen Kloster Agios Ioannis Kalamos und zu dem gleichnamigen ruhigen Strand mit kristallklarem Wasser, das sich ideal zum Tauchen anbietet.
10 km nördlich von Chora befindet sich Agia Theodoti, ein traditioneller Ort mit der historischen Kirche Agios Theodosios, einem Sandstrand und einem wunderbaren Ausblick auf den Sonnenaufgang. Vor Agia Theodoti führt eine asphaltierte Straße nach rechts zur Bucht des malerischen Ortes Psathi, der sich zum Baden, Surfen und Erholen anbietet.

Feste und Kulinarisches
Ios hat sich eine Inseltradition erhalten, die die Besucher nicht nur einander näher bringt, sondern sie auch in ihre lokale Feste mit einbezieht. Zu den traditionellen Feierlichkeiten der Insel Ios gehören: das Fest Agios Giannis Klidonas am 24. Juni in Pyrgos, das Fest Panagia Gremiotissa am 15. August in Chora, die Feste Agios Ioannis am 29. August in Kalamos und sowie das Fest Gennisi tis Panagias am 8. September in Agia Theodori und in Palaiokastro.
Ios überrascht seine Besucher auch mit einer Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten: Kirchererbsenbällchen, Stachelmakrele Bourgeto, Tsimetia (gefüllte Zucchiniblüten), getrocknete Jungfische vom Kohlegrill, die obligatorischen Kapern im Salat und anderen Gerichten sowie lokaler Wein. Versäumen Sie es nicht, die erlesenen Molkereiprodukte von Ios zu kosten: pikanter weißer Kefalotyri-Käse, Xino-Käse (weißer Weichkäse), Skotyri (Käsemischung, Myzithra und Gewürze) und süßer Myzithra-Käse. Zu den traditionellen Süßspeisen von Ios gehören: Pasteli (Sesam mit Honig), Avgokalamara (Ölgebäck), Myzithra-Teigtaschen oder Melitinia (mit süßem Myzithra-Käse), Amygdalota (Mandelgebäck) und getrocknete Feigen mit Sesam. Probieren Sie unbedingt auch den Schnaps Tsikoudia, der sogar noch stärker als der kretische ist!

Ausflüge für jedermann
Für diejenigen, die gerne wandern, ist Ios das ideale Urlaubsziel. Das bergige Relief und die unzähligen Hirtenpfade in den Bergen geben den Besuchern die Möglichkeit, durch Landschaften von wilder Schönheit zu wandern und einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Inseln zu genießen.

  • Chora – Profitis Ilias: (Entfernung 3,2 km, geschätzte Zeit der Wanderung 90 Minuten). Eine herrliche Route durch die schöne Natur zur Kirche Profitis Ilias auf dem gleichnamigen Hügel (514 m.).
  • Chora – Profitis Ilias: (2,9 km, 75 Minuten). Alternative Route zum oben genannten Ziel.
  • Agia Theodoti – Palaiokastro: (2,3 km, 90 Minuten). In Palaiokastro können Sie den Hof einer byzantinischen Festung (2,5 m Höhe) und die Kirche Panagia Palaiokastritsa bewundern, die sich oberhalb der Festung befindet.
  • Ag. Irini – Strand Valma: (0,8 km, 15 Minuten). Nahe gelegene Route zum wunderschönen Strand südlich der Bucht des Hafens.
  • Mylopotas – Klima – Pikri Nero – Manganari: Eine der schönsten Routen auf Ios. Die Bucht Klimas und Manganari sind jedoch nur schwer zugänglich.
  • Chora – Pyrgos – Psathi: (10 km, 5 Stunden). Der Ausblick von Pyrgos, dem höchsten Punkt der Insel (713 m) ist einfach atemberaubend! Hier befindet sich das Kloster Agios Giannis aus dem 16. Jahrhundert, das auf den Überresten des ehemaligen Apollon-Heiligtums errichtet wurde.
  • Agia Theodoti – Chora: (6,5 km, 4 Stunden). Die Route führt durch das Landesinnere und belohnt Wanderer mit wunderschönen Bildern.
  • Chora – Grab Homers: (9 km, 4 Stunden). Herrliche Route im nördlichen Teil der Insel nach Plakotos. Hier befindet sich das Kuppelgrab, in dem einer Grabinschrift zufolge der große Dichter Homer bestattet war. Antike Schriftsteller (Stravon, Plinios, Pausanias) erzählen, dass Homer auf Ios verstarb. Viele Münzen aus dem 3. bis 2. Jahrhundert v. Chr., die auf der Insel gefunden wurden, bilden den Dichter ab.
  • Chora – Hafen: traditioneller gepflasterter Weg.
  • Hafen – Kampos: In der Nähe des Hafens, in der Ebene Kampos befindet sich der Hügel Skarkos, auf dem man die Ausgrabungen der wahrscheinlich ältesten kykladischen Siedlung (älter als Akrotiri auf Santorin) besichtigen kann. Bei den Ausgrabungen wurden wichtige Funde gemacht, die im Archäologischen Museum der Insel ausgestellt werden.

Agrotourismus? Ja, auf Ios.
Wenn Sie sehen wollen, wie die tägliche Landarbeit auf traditionelle Art und Weise verrichtet wird, dann werden Ihnen die einheimischen Viehzüchter gerne einen Einblick in das gesamte Herstellungsverfahren (Weiden, Melken, Molkerei) geben. Das Gleiche gilt auch für die Fischer und Bienenzüchter der Insel.
Sollten Sie zu denjenigen gehören, die sich für Sportaktivitäten am Land begeistern, dann können Sie entweder auf dem Fußballplatz in Kampos Fußball spielen oder sich in Chora oder an den Stränden von Mylopotas oder in der Nähe des Hafens mit Basketball und Volleyball vergnügen.

Nur auf Ios
Ios gilt als einer der beliebtesten Treffpunkte für junge Leute auf der ganzen Welt, für die die Insel das Zentrum ihrer Gemeinschaft darstellt. Die jungen Leute interessieren sich nicht nur für das Schließen von Bekanntschaften, sondern auch für das einzigartige Unterhaltungsangebot, das nur auf Ios geboten wird. Hier gibt es die passende Location für jeden Musikgeschmack.
Aus dem Buch: you@cyclades

Cyclades, Jede Insel eine eigene Welt
Ausschuss der Präfektur für die
Tourismusförderung der Kykladen
www.cyclades-tour.gr

38 Bilder für das Keyword Ios gefunden.

Kykladeninsel Ios - Der international ausgezeichnete Fotograf Reinhard Kemmether bereist seit 1995 für sein Projekt die griechischen Inseln, dort verzaubern ihn das Licht und auch der Schatten, was er in Schwarz-Weiß-Aufnahmen festhält. Cyclades island of Ios - The internationally renowned photographer Reinhard Kemmether has been travelling to the Greek islands for his project since 1995, the light and also the shadow enchant him there, which he captures in black-and-white photos. Reinhard Kemmether
Hafen von Ios - Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. The harbour of Ios - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Tο λιμάνι της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Το Κολιτσάνι ή οι Κολιτσάνοι - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Manganari Strand - Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Manganari Beach - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Manganari Strand - Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Manganari Beach - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Το Κολιτσάνι ή οι Κολιτσάνοι - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Church in Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. View of Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Χώρα της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Church in Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Church in Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Church in Chora - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. Ios is a Greek island of the Cyclades group. Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Hafen von Ios - Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. The harbour of Ios - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Tο λιμάνι της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel
Hafen von Ios - Ios ist eine griechische Kykladen-Insel in der Ägäis. The harbour of Ios - Ios is a Greek island of the Cyclades group. Tο λιμάνι της Ίου - Η Ίος ανήκει στις Κυκλάδες και βρίσκεται στο Αιγαίο Πέλαγος. Richard Wurdel