Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene












KARPATHOS - Ein Paradies für Wanderer

  537 Wörter 2 Minuten 559 × gelesen
2018-08-21 2018-08-21 21.08.2018

Im Themenheft „Karpathos Special“ 2015 dieser Zeitschrift wurde schon ausführlich über Karpathos berichtet und wir waren sehr gespannt auf diese ursprüngliche, noch nicht so vom Tourismus veränderte Insel. Über Athen sind wir dann im letzten Oktober mit dem Flugzeug auf Karpathos gelandet und haben uns für zwei Tage einen Leihwagen gemietet, um uns ein Quartier zu suchen. Für den Rest der Zeit haben wir den Leihwagen gegen einen Motorroller eingetauscht. Der Herausgeber dieser Zeitschrift, Dimitrios Pergialis, hatte uns den Ort Arkássa im Südwesten der Insel empfohlen und dort haben wir dann auch am Ende des Ortes in einer kleinen Anlage mit Pool ein wunderschönes Studio angemietet. In der Anlage waren wir fast die ganze Zeit die einzigen Gäste. Aber nicht nur dort, sondern überall auf der Insel sind wir nur wenigen Touristen begegnet.

An der Durchgangsstraße und im Ort an einer hübschen Platia findet man mehrere Tavernen, die leckere griechische Speisen anbieten. Zum Fischessen sind wir in den nördlich von Arkássa gelegenen kleinen Fischerort Finíki gelaufen, in dem es mehrere Fischtavernen gibt. In der kleinen Bucht von Finíki oder am Ágios-Nikólaos-Sandstrand südlich von Arkássa werden Liegen und Sonnenschirme vermietet. Hier sind wir meistens mit dem Motorroller hingefahren, um zu schwimmen. Schöne Strände gibt es auch in der Umgebung von Lefkós und auf der Nordostseite der Insel, zum Beispiel in der Ápella-Bucht. 

Der südliche, baumlose Teil der Insel ist nicht sehr attraktiv und erinnerte uns an die Geröllwüsten auf der Insel Fuerteventura. Im Frühjahr, wenn sich die Blütenpracht der Garigue entfaltet, sehen diese Flächen  sicher anders aus. Dagegen ist die Landschaft nördlich der Linie Arkássa-Pigádia sehr viel reizvoller. Im Reiseführer aus dem Müller-Verlag werden mehrere schöne Touren beschrieben, die wir dann auch erwandert haben. Auf der landschaftlich abwechslungsreichen Rundtour von Òthos über Ste und Pilés zurück nach Óthos hat man immer wieder schöne Blicke auf die Küste oder auf die pittoresken Gebirgsdörfer. Schon ein Spaziergang durch die Orte ist lohnenswert. Die Wanderungen verlaufen meist durch malerische Hügellandschaften und die Vegetation ist wesentlich interessanter als im Süden. 

Gefallen hat uns auch die Rundwanderung von Messochóri nach Spóa und auf einem anderen Fußweg zurück nach Messochóri. Schon der Ort Messochóri, der malerisch auf einem Felsplateau oberhalb des Meeres liegt, ist einen Besuch wert. Mit seinen verwinkelten und oft durch Treppen verbundenen Gässchen, mit seinen hübschen Häusern, Cafés und Tavernen ist Messochóri der ideale Ausgangs- und Endpunkt für eine Wanderung.

Eigentlich hatten wir vor, nach zwei Wochen Arkássa in den Norden, z.B. nach Lefkós oder Diafáni zu wechseln, um diesen Bereich zu erwandern. Der unangenehme scharfe Wind in den ersten beiden Wochen hat uns dann aber dazu verleitet, unseren Urlaub auf die Insel Rhodos zu verlegen, wo der Wind merklich schwächer und die Luft dadurch viel wärmer war als auf Karpathos. Anfangs haben wir den Wechsel bereut, nicht wegen des Wetters, denn das war hier wirklich angenehmer. Der Rummel und die hohe Bebauung der Insel empfanden wir aber als sehr störend. Kein Vergleich zur Idylle auf der Insel Karpathos. Wir haben aber in der Bucht von Stegna, die um diese Jahreszeit nicht so überlaufen und verbaut ist wie der Norden der Insel, unseren Frieden gefunden. Die Insel Karpathos aber werden wir sicher noch einmal besuchen, dann aber im Frühjahr oder Frühsommer.

18 Bilder für das Keyword Karpathos Wandern HS gefunden.

Wanderung Messochori-Spoa, Karpathos Horst Schäfer
Das Dorf Othos im Süden der griechischen Insel Karpathos liegt 510 m über dem Meeresspiegel,und ist das höchste Dorf der Insel. The village of Othos in the south of the Greek island of Karpathos is 510 m above sea level, and is the highest village on the island. Το χωριό Όθος στα νότια του νησιού της Καρπάθου βρίσκεται 510 μ. πάνω από την επιφάνεια της θάλασσας και είναι το ψηλότερο χωριό του νησιού. Horst Schäfer
Das Dorf Othos im Süden der griechischen Insel Karpathos liegt 510 m über dem Meeresspiegel,und ist das höchste Dorf der Insel. The village of Othos in the south of the Greek island of Karpathos is 510 m above sea level, and is the highest village on the island. Το χωριό Όθος στα νότια του νησιού της Καρπάθου βρίσκεται 510 μ. πάνω από την επιφάνεια της θάλασσας και είναι το ψηλότερο χωριό του νησιού. Horst Schäfer
Das Dorf Olymbos im Norden der Dodekanes-Insel Karpathos wurde im frühen Mittelalter aus Angst vor Piratenangriffen hoch oben in den Bergen gebaut. Olympos in the north of the Dodecanese island of Karpathos is a village of extraordinary beauty, where the houses preserved their traditional colour and style. Η Όλυμπος χτισμένη σε υψόμετρο 250 μέτρων κατά τα πρότυπα της αρχιτεκτονικής των μεσαιωνικών νησιωτικών οικισμών, κατά μήκος του αυχένα που συνδέει δύο βουνοκορφές της βόρειας Καρπάθου. Horst Schäfer
Das Dorf Olymbos im Norden der Dodekanes-Insel Karpathos wurde im frühen Mittelalter aus Angst vor Piratenangriffen hoch oben in den Bergen gebaut. Olympos in the north of the Dodecanese island of Karpathos is a village of extraordinary beauty, where the houses preserved their traditional colour and style. Η Όλυμπος χτισμένη σε υψόμετρο 250 μέτρων κατά τα πρότυπα της αρχιτεκτονικής των μεσαιωνικών νησιωτικών οικισμών, κατά μήκος του αυχένα που συνδέει δύο βουνοκορφές της βόρειας Καρπάθου. Horst Schäfer
Nordostküste, Karpathos Horst Schäfer
Mesochori, ein Dorf auf der Dodekanes-Insel Karpathos, liegt auf einem Felsplateau fast 200 m oberhalb der Westküste, aufgrund seiner verwinkelten, schmalen Gassen ist Mesochori autofrei, der Ort ist bekannt für seine zahlreichen Kirchen und Kapellen. Mesochori, a village on the west coast of the Dodecanese island of Karpathos, has white, traditional houses, narrow streets, courtyards decorated with flowers and plants, and beautiful churches, the village is surrounded by olive groves and vineyards. Το Μεσοχώρι Καρπάθου κατατάσσεται στα γραφικότερα χωριά της Καρπάθου, είναι κτισμένο σε ύψωμα, πάνω από την θάλασσα και ξεχωρίζει για την καταπληκτική του θέα στο ανοιχτό πέλαγος. Horst Schäfer
Mesochori, ein Dorf auf der Dodekanes-Insel Karpathos, liegt auf einem Felsplateau fast 200 m oberhalb der Westküste, aufgrund seiner verwinkelten, schmalen Gassen ist Mesochori autofrei, der Ort ist bekannt für seine zahlreichen Kirchen und Kapellen. Mesochori, a village on the west coast of the Dodecanese island of Karpathos, has white, traditional houses, narrow streets, courtyards decorated with flowers and plants, and beautiful churches, the village is surrounded by olive groves and vineyards. Το Μεσοχώρι Καρπάθου κατατάσσεται στα γραφικότερα χωριά της Καρπάθου, είναι κτισμένο σε ύψωμα, πάνω από την θάλασσα και ξεχωρίζει για την καταπληκτική του θέα στο ανοιχτό πέλαγος. Horst Schäfer
Finiki ist ein kleines Fischerdorf im Westen der Dodekanes-Insel Karpathos mit einem großen Fischerhafen, einem kleinen Strand und weißen Häusern mit blauen Fensterläden, Finiki ist für seine Fischtavernen bekannt. Finiki is a small fishing village in the west of the Dodecanese island of Karpathos with a big fishing harbour, a small beach and white houses with blue shutters, Finiki is well known for its fish taverns. Ο παραλιακός εποικισμός Φοινίκι, απέχει 21χμ από τα Πηγάδια, βρίσκεται στην δυτική ακτή της Καρπάθου, έχει μια όμορφη αμμουδιά με κρυσταλλένια νερά και είναι γνωστός για τις ψαροταβέρνες του. Horst Schäfer
Dörferwanderung Karpathos Horst Schäfer
Dörferwanderung Karpathos Horst Schäfer
Dörferwanderung Karpathos Horst Schäfer
Das Dorf Othos im Süden der griechischen Insel Karpathos liegt 510 m über dem Meeresspiegel,und ist das höchste Dorf der Insel. The village of Othos in the south of the Greek island of Karpathos is 510 m above sea level, and is the highest village on the island. Το χωριό Όθος στα νότια του νησιού της Καρπάθου βρίσκεται 510 μ. πάνω από την επιφάνεια της θάλασσας και είναι το ψηλότερο χωριό του νησιού. Horst Schäfer
Das Dorf Othos im Süden der griechischen Insel Karpathos liegt 510 m über dem Meeresspiegel,und ist das höchste Dorf der Insel. The village of Othos in the south of the Greek island of Karpathos is 510 m above sea level, and is the highest village on the island. Το χωριό Όθος στα νότια του νησιού της Καρπάθου βρίσκεται 510 μ. πάνω από την επιφάνεια της θάλασσας και είναι το ψηλότερο χωριό του νησιού. Horst Schäfer
Das Dorf Arkasa an der Südwestküste der Dodekanes-Insel Karpathos erhielt seinen Namen von der antiken Stadt Arkesia, es liegt in einer fruchtbaren Gegend, ist amphitheatrisch gebaut, hat schöne Strände und historische Stätten. The village of Arkasa on the southwest coast of the Dodecanese island of Karpathos derives its name from the ancient city of Arkesia and has important historical monuments and sights, like the remains of the Byzantine basilica of Agia Anastasia. Στην Αρκάσα, ένα παραθαλάσσιο χωριό στην Κάρπαθο, υπάρχει αρχαιολογικός χώρος, αποτελούμενος από την Ακρόπολη του Παλαιοκάστρου με οχύρωση των αρχαϊκών χρόνων. Horst Schäfer
Das Dorf Arkasa an der Südwestküste der Dodekanes-Insel Karpathos erhielt seinen Namen von der antiken Stadt Arkesia, es liegt in einer fruchtbaren Gegend, ist amphitheatrisch gebaut, hat schöne Strände und historische Stätten. The village of Arkasa on the southwest coast of the Dodecanese island of Karpathos derives its name from the ancient city of Arkesia and has important historical monuments and sights, like the remains of the Byzantine basilica of Agia Anastasia. Στην Αρκάσα, ένα παραθαλάσσιο χωριό στην Κάρπαθο, υπάρχει αρχαιολογικός χώρος, αποτελούμενος από την Ακρόπολη του Παλαιοκάστρου με οχύρωση των αρχαϊκών χρόνων. Horst Schäfer
Der Apella-Strand ist der bekannteste und schönste Strand der Dodekanes-Insel Karpathos, er hat Bereiche mit weißem, sauberem und grobkörnigen Sand und Bereiche mit Kieseln, Apella liegt an kristallklaren, tiefen Gewässern und ist umgeben von einem Pinienwald. Apella Beach is the most well-known and most beautiful beach on the Dodecanese island of Karpathos with areas of white, clean and coarse sand and pebbled areas, the sea is crystal clear and deep and Apella Beach is surrounded by a pine wood. Τα Άπελλα είναι η πιο γνωστή και ομορφότερη παραλία της Καρπάθου, με λευκή καθαρή άμμο, βότσαλα και κρυστάλλινα διάφανα βαθιά νερά, μέσα σε ένα καταπληκτικό πευκόφυτο περιβάλλον. Horst Schäfer
Der Achata Strand im Osten der Dodekanes-Insel Karpathos ist ein schöner, ruhiger Strand mit weißen Kieseln und Sand, der in einer idyllischen Bucht liegt, die von Bergen und viel Grün umgeben ist, direkt am Strand gibt es eine kleine Taverne. Achata beach in the east of the Dodecanese island of Karpathos is situated in an idyllic cove surrounded by mountains and a lot of greenery, it is a wonderful and quiet beach with white pebbles and sand, there is a small tavern on the beach. Η παραλία της Αχάτας συνδυάζει άμμο και βότσαλο με κρυστάλλινα βαθιά νερά, Κάρπαθος Δωδεκάνησσα. Horst Schäfer