Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene






Martin Pristl: Gebrauchsanweisung für Griechenland

  77 Wörter 1 Minute 377 × gelesen
2017-01-30 2017-04-24 30.01.2017

Weiße Häuschen vor tiefblauem Himmel, der einsame Esel im Olivenhain und zerfallene Tempel in Athen – jeder kennt Griechenland. Oder glaubt es zu kennen. Und natürlich ist auch etwas dran an der Mischung aus Antike und Urlaubsland. Denn auf Schritt und Tritt stößt man auf die Zeugnisse einer großen Vergangenheit, übt der mediterrane Charme der Kultur zwischen Morgen- und Abendland seinen Zauber auf uns aus.

Martin Pristl
Gebrauchsanweisung für Griechenland
Piper Verlag, München, Zürich 2001
ISBN 3-49227503-6

Es wurden keine Bilder für das Keyword Martin Pristl gefunden.