Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



Glavkos Koumides: Verrückte Kausalität

  56 Wörter 1 Minute
2017-01-26 2017-04-24 26.01.2017 290 × gelesen

In Verrückte Kausalität führt der Dichter Glavkos Koumides in die Welt der Rätsel, die sich nicht auflösen, und auf den Horizont der Träume und der Sehnsucht des Menschen. Seine Gedichte schmunzeln über Realistisches und Vergängliches, über Widersprüchliches und Gleichzeitiges im Menschen und seiner Umgebung.

Glavkos Koumides
Verrückte Kausalität
68 Seiten, Romiosini Verlag, Köln 2001
ISBN 3-929889-59-5

Es wurden keine Bilder für das Keyword Glavkos Koumides gefunden.