Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



Alexis Panselinos: Zaide oder das Kamel im Schnee

  110 Wörter 1 Minute
2017-01-23 2017-04-24 23.01.2017 369 × gelesen

In Alexis Panselinos Roman Zaide oder das Kamel im Schnee veranlassen horrende Schulden und unlösbar verwickelte Liebschaften den Wiener Komponisten Gottlieb Pertl im Jahre 1791 dazu, seinen eigenen Tod zu inszenieren und unter falschem Namen nach Italien zu fliehen. Eine abenteuerliche Odyssee führt ihn nach Korfu, auf das griechische Festland und schließlich an den Hof von Ali Pascha in Jannina. Ein Roman um Leben und Tod, um Liebe und Freundschaft, um Kunst und die Unsterblichkeit in der Kunst, um das Aufeinandertreffen von Ost und West und um die europäische Kultur an einer Zeitenwende.

Alexis Panselinos,
Zaide oder das Kamel im Schnee
Übersetzung: Theo Votsos
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 3-827000-89-0

Es wurden keine Bilder für das Keyword Alexis Panselinos gefunden.