Latest | Most viewed
Latest | Most read












Heute am 17. April ...

  472 Wörter 2 Minuten 67 × gelesen
2020-09-26 2020-09-27 26.09.2020
  • ... im Jahr 1277 an einem Samstag wird in Konstantinopel der am 12. Oktober 1320 in Thessaloniki verstorbene Kaiser Michail IX. Paleologos geboren. Näheres unter seinem Todestag. 
  • ... im Jahr 1910 an einem Sonntag wird in Trikala der am 2. Januar 2010 in Athen verstorbene Politiker und Schriftsteller Evangelos Averoff-Tositsas geboren. Die Schriftstellerin Adriana Fallaci wirft ihm eine Verwicklung in die Geschehnisse um den mysteriösen, tödlichen Autounfall des Alekos Panagoulis vor.
  • ... im Jahr 1918 an einem Donnerstag verurteilt die Kirche Griechenlands zum dritten Mal den Brauch der Verbrennung des Judas.
  • ... im Jahr 1944 an einem Montag gerät der Chef der EKkA (Εθνική και Κοινωνική Απελευθέρωσις, Ethniki ke Kinoniki Apeleftherosis,, Nationalsoziale Befreiung) Dimitris Psarros am Berg Giona bei einem Angriff der ELAS in Gefangenschaft. Von einem Angehörigen der ELAS, Zoulas, wird er exekutiert. Seine Leiche, übersäht mit Stichwunden, Einschüssen und enthauptet wird Tage später unbestattet aufgefunden.
  • ... im Jahr 1961 an einem Montag erhält Manos Chatzidakis den Oscar für die beste Filmmelodie. Es ist „Τα Παιδιά του Πειραιά“ aus dem Film „Sonntags nie“ mit Melina Mercouri.
  • ... im Jahr 1965 an einem Samstag verkündet der Innenminister Ilias Tsirimokos die sofortige Einstellung aller Prozesse aus der Zeit des Bürgerkrieges und die Entlassung der letzten politischen Gefangenen.
  • ... im Jahr 1967 an einem Montag geben die Rolling Stones ihr erstes Konzert in Griechenland im Panathinaiko Stadion vor 10 000 Fans. Es kommt zu Tumulten unter Polizeibeteiligung, als Mick Jagger einen Strauß roter Nelken ins Publikum wirft.
  • ... im Jahr 1976 an einem Samstag stirbt in Thessaloniki der am 23. August 1900 auf Samos geborene Dichter Giorgos Themelis.
  • ... im Jahr 1985 an einem Mittwoch stirbt in Ioannina der am 26. September 1922 in Athen geborene Schauspieler Takis Miliadis.
  • ... im Jahr 1996 an einem Mittwoch unterliegt im Olympiastadion Athen Panathinaikos Athen mit 3:0 Ajax Amsterdam und kommt damit nicht ins Endspiel in der UEFA Champions League.
  • ... im Jahr 1999 an einem Samstag stirbt in Athen der 1921 in Konstantinopel geborene Komponist Viron Kolasis.
  • ... im Jahr 2010 an einem Donnerstag stirbt in Athen die am 29. September 1918 ebd. geborene Schauspielerin Anna Kalouta.
  • ... im Jahr 2011 an einem Freitag stirbt in Thessaloniki der am 20. März 1948 ebd. geborene Liedermacher Nikos Papazoglou.
  • ... im Jahr 2012 an einem Dienstag stirbt in Athen der am 2. April 1948 in Trikala geborene Sänger Dimitris Mitropanos.
3 Bilder für das Keyword Melina Mercouri gefunden.

Melina Mercouri (18. Oktober 1920 in Athen - 6. März 1994 in New York) war eine griechische Schauspielerin, Sängerin und Politikerin, 1960 wurde sie durch die Filmkomödie "Sonntags nie" weltberühmt. Melina Mercouri (October 18, 1920 in Athens - March 6, 1994 in New York) was a Greek actress, singer, and politician, in 1960 she became world famous with the film comedy "Never on Sunday". Η Μελίνα Μερκούρη (18 Οκτωβρίου 1920 στην Αθήνα - 6 Μαρτίου 1994 στη Νέα Υόρκη) ήταν ελληνίδα ηθοποιός, τραγουδίστρια και πολιτικός, το 1960 έγινε παγκοσμίως διάσημη με την ταινία κωμωδία "Ποτέ την Κυριακή". stamps-gr. blogspot. com
Melina Mercouri (18. Oktober 1920 in Athen - 6. März 1994 in New York) war eine griechische Schauspielerin, Sängerin und Politikerin, 1960 wurde sie durch die Filmkomödie "Sonntags nie" weltberühmt. Melina Mercouri (October 18, 1920 in Athens - March 6, 1994 in New York) was a Greek actress, singer, and politician, in 1960 she became world famous with the film comedy "Never on Sunday". Η Μελίνα Μερκούρη (18 Οκτωβρίου 1920 στην Αθήνα - 6 Μαρτίου 1994 στη Νέα Υόρκη) ήταν ελληνίδα ηθοποιός, τραγουδίστρια και πολιτικός, το 1960 έγινε παγκοσμίως διάσημη με την ταινία κωμωδία "Ποτέ την Κυριακή". stamps-gr. blogspot. com
Melina Mercouri (18. Oktober 1920 in Athen - 6. März 1994 in New York) war eine griechische Schauspielerin, Sängerin und Politikerin, 1960 wurde sie durch die Filmkomödie "Sonntags nie" weltberühmt. Melina Mercouri (October 18, 1920 in Athens - March 6, 1994 in New York) was a Greek actress, singer, and politician, in 1960 she became world famous with the film comedy "Never on Sunday". Η Μελίνα Μερκούρη (18 Οκτωβρίου 1920 στην Αθήνα - 6 Μαρτίου 1994 στη Νέα Υόρκη) ήταν ελληνίδα ηθοποιός, τραγουδίστρια και πολιτικός, το 1960 έγινε παγκοσμίως διάσημη με την ταινία κωμωδία "Ποτέ την Κυριακή". Dimitrios Pergialis