Latest | Most viewed
Latest | Most read












Heute am 25. Februar ...

  412 Wörter 1 Minute 64 × gelesen
2020-08-21 2020-08-21 21.08.2020
  • ... im Jahr 493 an einem Mittwoch stimmt nach der Schlacht von Ravenna (Eingang in die deutsche Sage als „Rabenschlacht„) Odoakar Friedensgesprächen mit dem Ostgotenkönig Theoderich zu. Zwei Tage später wird vertraglich eine gemeinsame Herrschaft über Italien festgelegt. Ein paar Tage später löst Theoderich dieses Problem einseitigdurch Mord und wird von Kaiser Zenon als Patricius (alleiniger Herrscher über Italien) anerkannt. Nach Theoderichs Tod verschärft sich das Verhältnis zum Ostreich bis es in den 20jährigen Gotenkrieg und die Vernichtung des gotischen Reiches in Italien führt.
  • ... im Jahr 1822 an einem Montag wird per Gesetz die Sklaverei in Griechenland beendet.
  • ... im Jahr 1833 an einem Montag wird auf Befehl des Regentschaftsrates König Othons (König Otto) die ungeordnete Armee aufgelöst und in eine Armee umgebildet, die aus den Teilen Infanterie, Kavallerie, Artillerie und Pioniercorps besteht.
  • ... im Jahr 1911 an einem Samstag hält der Abgeordnete Nikolaos Boufidis im Parlament eine Rede gegen Kostis Palamas und dessen Verteidigung der Dimotiki und fordert dessen Abberufung von der Uni Athen.
  • ... im Jahr 1941 an einem Dienstag stirbt in Athen der am 20. April 1908 in Konstantinopel geborene Philosoph, Schriftsteller und Essayist Giorgos Sarantaris.
  • ... im Jahr 1965 an einem Donnerstag gibt es bei Pentapolis blutige Zusammenstöße zwischen Tabakpflanzern und Gendarmerie mit 42 Verletzten und 27 Verhaftungen. Die Produzenten fordern eine 20%ige Erhöhung der Tabaksteuer. Dieser Forderung kommt die Regierung Georgios Papandreou nicht nach. 
  • ... im Jahr 1968 an einem Sonntag wird in Lemesos (Limassol) die Sängerin Evridiki (Theokleous) geboren.
  • ... im Jahr 1973 an einem Sonntag besetzen 3000 Studenten die juristische Fakultät der Uni Athen und zeigen von der Dachterrasse antidiktatorische Parolen.
  • ... im Jahr 1973 an einem Sonntag gibt es in der Bar Nereida in Kipseli eine Auseinandersetzung zwischen den Brüdern Nikos und Dimosthenis Koemtzis und der Polizei wegen eines Musikwunsches. Nikos zieht eine Waffe und schießt, zwei Polizisten und ein Gast werden getötet, zwei verletzt. Wenig später schreibt Dionysis Savvopoulos unter dem Eindruck des Geschehens das Lied „Μακρύ Ζεϊμπέκικο για το Νίκο„. In einem späteren Prozess wird Nikos zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach 23 Jahren begnadigt stirbt er 2011 in Monastiraki.
  • ... im Jahr 2010 an einem Donnerstag gewinnt Panathinaikos Athen im Olympiastadion in Rom gegen den AS mit 3:2 und kommt damit unter die 16 Teilnehmer der UEFA Europa League.
Es wurden keine Bilder für das Keyword Kaiser Zenon gefunden.