Latest | Most viewed
Latest | Most read












Heute am 10. August ...

  236 Wörter 1 Minute 44 × gelesen
2020-08-10 2020-08-10 10.08.2020
  • ... im Jahr 353 an einem Samstag begeht der Usurpator Flavius Magnus Magnentius in Lugdunum (heute Lyon) Selbstmord.
  • ... im Jahr 1913 an einem Sonntag unterzeichnen Vertreter Griechenlands, Rumäniens, Bulgariens, Serbiens und Montenegros den Vertrag von Bukarest und beenden damit den 2. Balkankrieg. Bulgarien musste den Traum von einem Staat in den Grenzen des Friedens von San Stefano begraben und die Süddobrudscha mit Silistra an Rumänien, Adrianopel im Vertrag von Konstantinopel an die Türkei und große Teile Mazedoniens an Serbien und Griechenland abtreten. Von seinen Gebietsgewinnen aus dem Ersten Balkankrieg durfte Bulgarien lediglich Westthrakien mit Teilen der Ägäisküste und kleine Gebiete Mazedoniens behalten.
  • ... im Jahr 1920 an einem Dienstag unterschreiben Vertreter des Sultans Mehmed VI. den Vertrag von Sèvres, mit dem die Siegermächte das Osmanische Reich zerstückeln. Er wird in jeder Hinsicht Auswirkungen auf Griechenland haben.
  • ... im Jahr 1928 an einem Freitag wird in Nea Ionia der am 26. März 1998 ebd. gestorbene Sänger und Komponist Stratos Attalidis geboren.
  • ... im Jahr 1961 an einem Donnerstag wird der sozialkritische Film "Συνοικία το όνειρο" (Traumviertel) des Regisseurs Alekos Alexandrakis uraufgeführt. Die folgenden Vorstellungen werden häufig von der Polizei wegen der linken Sicht abgebrochen.
  • ... im Jahr 1966 an einem Mittwoch werden in der Umgebung von Kalokouki auf der Chalkidiki 25.000 Stremmata Wald eingeäschert.
  • ... im Jahr 1969 an einem Sonntag kommt Coca Cola auf den griechischen Markt.
Es wurden keine Bilder für das Keyword Balkankrieg gefunden.