Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




Sängerin Domna Samiou gestorben

  128 Wörter 1 Minute
2017-07-18 2017-07-18 18.07.2017 227 × gelesen

März 2012: Domna Samiou, eine der wichtigsten Sängerinnen im Bereich der traditionellen Volksmusik Griechenlands, starb im Alter von 84 Jahren in einem Athener Krankenhaus. Die im Athener Vorort Kesariani im Jahre 1928 geborene Domna begann schon im Alter von 13 Jahren mit dem Studium der byzantinischen und traditionellen griechischen Musik. Sie arbeitete u.a. im öffentlichen Radiosender EIR und kam in Kontakt mit einigen der größten Musiker der volkstümlichen Musik Griechenlands. Sie reiste in den 1960er Jahren durch das ganze Land, sammelte musikalisches Material für ihr eigenes Archiv und nahm mehrere Volkslieder auf.
1981 gründete sie die „Künstlerische Vereinigung der -Domna Samiou“, die der Erhaltung und Förderung der traditionellen Musik gewidmet ist. Sie organisierte Musik-Konzerte in Griechenland und im Ausland und gewann mehrere Preise und Auszeichnungen für ihre Arbeit.

Es wurden keine Bilder für das Keyword Domna Samiou gefunden.