Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene












Heute am 21. September ...

  416 Wörter 1 Minute 27 × gelesen
2020-09-21 2020-09-21 21.09.2020
  • ... im Jahr 1937 an einem Dienstag stirbt in Korinthos der am 1. Dezember 1901 in Smirni geborene Professor der Klassischen Philologie Ioannis Sikoutris. Neben vielen fachlich hervorragenden Veröffentlichungen wurde er bekannt als Herausgeber der Werke des Platon und Aristoteles.
  • ... im Jahr 1949 an einem Mittwoch kündigt der Internationale Währungsfonds die Abwertung der Drachme um 33,3% gegenüber dem US-Dollar und 24,8% gegenüber dem Englischen Pfund an.
  • ... im Jahr 1953 an einem Montag wird in Konstantinopel der Liedermacher Stavros Logaridis geboren.
  • ... im Jahr 1964 an einem Montag wird nach Einspruch des Premierministers Georgios Papandreou die Verordnung des Verteidigungsministers Petros Garoufalias in Bezug auf die Aspida-Affäre (ΑΣΠΙΔΑ, Αξιωματικοί Σώσατε Πατρίδα, Ιδανικά, Δημοκρατία, Αξιοκρατία Aspida = Axiomaiki Sosate Patrida, Idanika, Axiokratia = Offiziere, rettet Vaterland, Ideale, Demokratie und Leistungsprinzip) zurückgenommen. Er tritt jedoch nicht zurück. Auf diese bis heute undurchsichtige Aktion werde ich im Zusammenhang mit dem Aspida-Prozess noch zu sprechen kommen. Nur kurz: die Aspida soll eine Gruppe von Offizieren gewesen sein, die einen Linksputsch planten. Angeblich war Andreas, der Sohn des Premiers, auch darin verwickelt. Von ernsthaften Historikern wird vermutet, diese ganze Sache sei eine rechte Inszenierung zur Destabilisierung der Regierung Papandreou gewesen.
  • ... im Jahr 1964 an einem Montag fordert der Staatsanwalt Stylianos Butis die Vollstreckung der Untersuchungshaft gegen die Spitzen der Gendarmerie im Zusammenhang mit der Ermordung des Abgeordneten Grigoris Lambrakis im Mai 1963 in Thessaloniki, und zwar wegen Pflichtverletzung, Amtsmissbrauch, unmittelbarer Komplizenschaft und Anstiftung zur Tat (για παράβαση καθήκοντος, κατάχρηση εξουσίας, άμεση συνεργία και ηθική αυτουργία της δολοφονίας Λαμπράκη)
  • ... im Jahr 1973 an einem Freitag besiegt der FC Panachaiki den Grazer FC mit 2:1 im UEFA-Pokal. Es ist die erste Teilnahme einer Provinzmannschaft an einem europäischen Wettbewerb.
  • ... im Jahr 1982 an einem Dienstag wird in Thessaloniki der Basketballer Christos Tapoutos geboren.
  • ... im Jahr 1989 an einem Donnerstag fordert der Europäische Gerichtshof ein Bußgeld in Höhe von 650 Mio. Drachmen von Griechenland, weil es jugoslawischen Mais als griechischen verkauft habe.
  • ... im Jahr 1994 an einen Mittwoch wird von Albanien angeordnet, dass griechische Staatsbürger nur noch mit einem Visum, ausgestellt in der albanischen Botschaft in Athen, einreisen dürfen.
  • ... im Jahr 2006 an einem Donnerstag stirbt in Athen der am 1. November 1913 in Salichli (heute Salihli) geborene Jurist und Schriftsteller Tassos Athanasiadis.