Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene












Heute am 30. August ...

  284 Wörter 1 Minute 49 × gelesen
2020-08-30 2020-08-30 30.08.2020
  • ... im Jahr 1401 an einem Dienstag wird in Konstantinopel der zwischen 1477 und 1479 auf Kerkira gestorbene Historiker Georgios Sfranzis (Frantzis) geboren. Er verfasste das Chronicon Minus, das eine knappe Schilderung des Falles von Konstantinopel enthält.
  • ... im Jahr 1832 an einem Donnerstag wird das letzte der Londoner Protokolle von den drei Schutzmächten Großbritannien, Russland und Frankreich signiert. Zum neuen Staat Griechenland gehörten nun die Peloponnes und einige wenige ihr naheliegende Inseln, das Festland südlich vom Golf von Arta bis zum Golf von Volos, die Insel Euböa, die Kykladen und die Nördlichen Sporaden. Der Hoheit des Osmanischen Reiches unterstanden weiterhin Thessalien, Epirus, Makedonien, Kreta und die meisten Inseln. Die Forderung der Kreter und Samier nach Enosis finden kein Gehör.
  • ... im Jahr 1853 an einem Dienstag wird in Atalanti der am 8. März 1924 in Athen gestorbene Generalmajor und Politiker Panagiotis Daglis geboren.
  • ... im Jahr 1922 an einem Mittwoch wird die griechische Armee in der letzten Schlacht des Kleinasiatischen Feldzuges bei Dumlupınar/Afyonkarahisar geschlagen.
  • ... im Jahr 1929 an einem Freitag überträgt die Regierung Eleftherios Venizelos dem Ingenieur Alkibiadis Kokkinakis, einem Flüchtling aus Russland und vormaligen Leiter der Feuerwehr St. Petersburgs die Verantwortliche Organisation des Feuerwehrdienstes Griechenland (Πυροσβεστική Υπηρεσία στην Ελλάδα).
  • ... im Jahr 1943 an einem Montag wird in Ioannina der Liedermacher, Musiker und Sänger Michalis (Lakis) Chalkias geboren.
  • ... im Jahr 1964 an einem Sonntag gibt der stellvertretende Koordinationsminister Andreas Papandreou die Gründung der 3. Uni des Landes in Nafplio bekannt.
  • ... im Jahr 1969 an einem Samstag gibt die Junta die Verhaftung von ungefähr 50 Mitgliedern der royalistischen Widerstandsbewegung "Ελεύθεροι Έλληνες" (Eleftheri Ellines, Freie Griechen) bekannt.
Es wurden keine Bilder für das Keyword Panagiotis Daglis gefunden.