Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene












SCHWERTFISCH SPIESSE - Xifias Souvlaki

  189 Wörter 1 Minute 751 × gelesen
2017-09-18 2020-10-22 18.09.2017

4 Portionen
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Garzeit: 15 bis 20 min. 

Zutaten:

  • 1 kg Schwertfisch
  • 1 große Zwiebel
  • 1 große grüne Paprikaschote
  • 1 große frische Fleischtomate
  • 1 scharfe Peperoni (nach Belieben)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 El Zitronensaft
  • 6 EL Olivenöl
  • 12 Spieße
  • ein wenig Oregano (nach Belieben) 

Kulinarische Streifzüge durch Griechenland
Griechische Küche, Kochbücher und Rezepte

Zubereitung:
Fisch ausspülen und gut abtropfen lassen. In mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel, Paprika und Tomate in quadratische Stücke schneiden. Ein Fischstück und jeweils eine Scheibe Zwiebel, Paprika, Tomate auf einen Spieß aufstecken. Falls Sie Scharfes mögen, können Sie auch scharfe Peperoni-Stücke mif aufspießen. Spieße auf einen Servierteller legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl einfetten. Von jeder Seite 6 bis 8 min. grillen. Vorsicht, nicht zu lange grillen, da sonst der Schwertfisch zu trocken wird. In ein Glas, das sich gut verschließen lässt, Zitronensaft und Olivenöl vermengen, kräftig schütteln und über die Spieße gießen. Wenn Sie mögen, können Sie am Ende etwas Oregano drüberstreuen. Die Schwertfisch-Spieße sofort servieren.

Aus dem Buch:
Das Beste aus der griechischen Küche
Von Vefa Alexiadou

Es wurden keine Bilder für das Keyword Sintages gefunden.