Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene






KYKLADEN - Griechische Kykladische Rezepte - "Kulinarische Streifzüge durch Griechenland"

  383 Wörter 1 Minute 305 × gelesen
2019-05-06 2019-06-17 06.05.2019

Bestellen Sie gleich hier Ihr Exemplar:
Kykladische Rezepte

Küche der Kykladen

Eine kleine Auswahl von 25 Rezepte der Kykladen-Inseln, von Vorspeisen bis zu leckeren Desserts, sind in diesem Kochbuch zusammengefasst.

Kykladen … da fallen uns spontan weiße Häuschen am blauen Meer ein, die an Postkartenidylle erinnern. Die vielen Inseln der Kykladen tummeln sich rund um die heilige Insel Delos, verstreut in der tiefblauen Ägäis. Von A wie Amorgos bis T wie Tinos haben einige dieser Eilande spezifische Rezepte, die kaum bekannt sind auf dem Festland oder anderen Inseln. Auf Santorini mit ihrer weltberühmten Caldera, finden wir das Fava auf den Speisekarten der kleinen Restaurants, die in den winzigen Gassen und Gässchen, Gäste zum Verweilen einladen. Ein Püree aus gelben Platterbsen, welche auf der Insel angebaut werden.

Die Inselküche wartet mit leichten, oft sehr einfachen Gerichten auf, die sich den Gegebenheiten der Inselwelt angepasst haben. So findet der Inselgast sehr viel Gemüse und Obst auf den Speisekarten, welches angebaut wird auf den Inseln und nicht importiert werden muss. 

Hülsenfrüchte, Tomaten, Zucchini werden gerne zu inseltypischen Gerichten verwendet, aber auch jede Menge Zimt.

Die Leichtigkeit des Seins spiegelt sich nicht nur in den Rezepten wieder, einige der Kykladen haben sogar eigene Weinsorten und Käsesorten im Angebot, die man unbedingt beim nächsten Besuch probieren sollte. 

Und bis dahin können wir diese Rezepte, des Chefkochs Vasilis Papikinos aus Milos, zuhause ausprobieren.

Kykladische Rezepte

  1. Fava mit Lathouri oder Platterbsen
  2. Petersiliensalat aus Syros
  3. Sxizakia (Schizakia)
  4. Manoura mit Eiern aus Sifnos
  5. Zucchini mit Eiern aus Paros
  6. Froutalia aus Tinos
  7. Ladenia aus Kimolos
  8. Flaouna, Grün- & Wildgemüse-Pita
  9. Pitarakia aus Milos
  10. Kichererbsen aus dem Tontopf im Backofen
  11. Selbstgemachte Nudeln mit Knoblauchsoße
  12. Tomatenbällchen mit getrockneten Tomaten aus Santorin
  13. Hackfleischbällchen mit Fenchelsamen
  14. Paspalas vom Schwein
  15. Schweinefleisch-Pfanne mit Weißwein
  16. Lamm mit Kartoffeln eingelegt in Tomatenmark
  17. Hahn mit Tomatenmark
  18. Sardelle im Backofen mit Rosmarin und Tomaten
  19. Stockfisch gebraten mit Knoblauchcreme
  20. Kabeljau-Frikassee
  21. Mandelgebäck mit Puderzucker und Rosenwasser
  22. Diples mit Honig und Walnüssen
  23. Löffelsüßigkeit mit Zucchini und Mandeln
  24. Süße Skaltsounakia
  25. Süße Melonenpita

Bestellen Sie gleich hier Ihr Exemplar: Kykladische Rezepte

21x21 cm, 56 Seiten, 28 Blätter, 4/4 farbig, 250g Umschlag, 135g Innenteil, hochwertiger Qualitätsdruck glänzend, ca. 170 g, 11,90 Euro pro Stück, zzgl. Porto.