Latest | Most viewed
Latest | Most read






MAKKARONI MIT KNOBLAUCH – Skordomakarona - Kykladisches Rezept

  292 Wörter 1 Minute 737 × gelesen
2017-03-09 2017-08-06 09.03.2017

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Paket (500gr.) Makkaroni
  • 2 EL Olivenöl
  • geriebener Kefalotyri Käse (Hartkäse)

Für die Sauce:

  • 6-7 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2-3 reife Tomaten, geschält und kleingehackt
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • frische Petersilie zum Garnieren

WERBUNG:
"Kulinarische Streifzüge durch Griechenland"
Griechische Küche, Kochbücher und Rezepte

Zubereitung der Sauce:
In einem Topf 5-6 EL Olivenöl erwärmen. Knoblauch zugeben, dünsten. In Wasser verdünntes Tomatenmark, frische Tomaten, Salz und Pfeffer zugeben. Kochen (falls nötig Wasser zugeben).
Makkaroni in reichlich Wasser kochen. Abgießen, in den Topf geben und 2 EL Olivenöl zugeben, damit sie nicht kleben. Die Sauce darrübergeben, vermischen.
Auf einem Servierteller anrichten, mit Käse und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen, mit Petersilie garnieren.

Aus dem Buch:
Inselgenüsse
Ernährungsgewohnheiten auf den Kykladen
OTA A.E (Development Corporation of Local Authorities of Cyclades S.A.)
www.anetky.gr

Es wurden keine Bilder für das Keyword Sintages gefunden.