Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




RAWANI GRIESSKUCHEN

  211 Wörter 1 Minute
2017-09-26 2017-09-26 26.09.2017 305 × gelesen

20 Portionen
Vorbereitungszeit 45 min.
Backzeit 35 min. 

Zutaten:

  • 1 1/3 Tasse feiner Grieß
  • 1 1/3 Tasse selbst aufgehendes Mehl
  • 1½ TL Backpulver
  • ein wenig Vanillepulver
  • eine Prise Salz
  • 8 Eier
  • 1 1/3 Tassen Zucker
  • 4 EL lauwarme Milch 

Für den Sirup:

  • 3 Tassen Zucker
  • 2½ Tassen Wasser
  • 6 EL Butter
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1½ TL geriebene Zitronenschale

Zubereitung:
Grieß mit Mehl, Backpulver, Vanillepulver und Salz vermengen. In Mixer bei hoher Geschwindigkeit Eier mit Zucker schlagen. Währenddessen nach und nach die Milch hinein geben. Mixvorgang unterbrechen und mit einem Löffel sanft umrühren. Nach und nach die festen Zutaten hinein geben und dabei darauf achten, dass die Eier nicht abschwellen. Die Mischung muss sehr weich und glatt sein. Mischung auf ein kleines tiefes Blech geben (Durchmesser 30 cm) und im Backofen bei 175°C 30 bis 35 min. backen. Zucker mit dem Wasser 5 min. kochen lassen, Butter, Saft und geriebene Zitronenschale hinzufügen, löffelweise und gleichmäßig über den Kuchen gießen, der lauwarm sein muss. Nicht auf einmal darüber gießen, sonst setzt sich der Kuchen. Wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist, in Stücke schneiden, auf einen Servierteller legen und auf die Mitte jedes Stückes eine geschälte Mandel legen.

Aus dem Buch:
Das Beste aus der griechischen Küche
Von Vefa Alexiadou

Es wurden keine Bilder für das Keyword Sintages gefunden.