Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




FLEISCHBÄLLCHEN VEGETARISCH – Pseudokeftedes - Kykladisches Rezept

  149 Wörter 1 Minute
2017-09-26 2017-09-26 26.09.2017 332 × gelesen

Zutaten für 4-6 Personen:

  • 1-2 Tassen kleingehackte Tomaten (vorzugsweise wasserarme kleine Tomaten aus den Kykladen)
  • 1/2 Tasse kleingehackte frische Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe, kleingehackt
  • 1 EL Petersilie, kleingehackt
  • 2 EL Minze, kleingehackt oder 1 Prise Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Tasse Mehl (ev. Etwas mehr, entsprechend dem Wassergehalt der Tomaten)
  • 1 TL Backpulver
  • Öl zum Braten 

Zubereitung:
In einer Schüssel Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Gewürze und Kräuter vermischen.
Mehl und Backpulver vermischen. Nach und nach der Tomatenmischung beifügen, solange bis Fleischbällchen geformt werden können.
Genügend Öl in einer Pfanne erhitzen. Mit einem Löffel Portionen in die Pfanne geben und goldbraun braten.
Mit einem Schaumlöffel der Pfanne entnehmen und auf Küchenpapier das Fett abtropfen lassen. 

Hinweis:
Es gibt viele Varianten dieses klassischen Gerichts. Jede Köchin fügt Gewürze je nach Geschmack bei.

Aus dem Buch:
Inselgenüsse
Ernährungsgewohnheiten auf den Kykladen
ΟΤΑ Α.Ε (Development Corporation of Local Authorities of Cyclades S.A.)
www.anetky.gr

Es wurden keine Bilder für das Keyword Sintages gefunden.