Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




ROTE MEERBARBEN (ROTBARBEN) GEBRATEN - Barbounia tiganita

  112 Wörter 1 Minute
2017-08-06 2017-08-06 06.08.2017 574 × gelesen

Portionen 4
Vorbereitungszeit 30´
Zubereitungszeit 15´ 

Zutaten:

  • 1 ¼ kg Meerbarben
  • Salz und Pfeffer
  • Mehl
  • Öl zum Braten
  • Zarte Kopfsalatblätter
  • Zitronenscheiben
  • Radieschen 

Zubereitung:
Meerbarben ausnehmen und gut abspülen. Schuppen mit den Fingern oder mit einem Messer im Wasser entfernen. Fische nochmals gut abspülen und im Sieb abtropfen lassen. Salzen, pfeffern, portionsweise in eine Tüte mit Mehl geben und darin wälzen. Überschüssiges Mehl in einem Sieb abklopfen. Fische in einer Pfanne oder Friteuse in heißem Öl von beiden Seiten je 7-8 min knusprig braten. Auf zarten Kopfsalatblättern anrichten und mit Zitronenscheiben und Radieschen garnieren. Griechischen Bauernsalat oder auch Tomatensalat mit Gurken dazu reichen. 

Aus dem Buch von Vefa Alexiadou
Griechische Küche

1 Bild für das Keyword GebrateneMeerbarben gefunden.