Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene

GARNELENSPIESS - Garides Souvlaki

2017-08-06 2017-08-06 06.08.2017 309 × gelesen 1 Minute

Portionen 4
Vorbereitungszeit 45´
Zubereitungszeit 8´ 

Zuteten:

  • 1 ¼ kg große Garnelen
  • Mehrere Streifen Schinkenspeck
  • 2 grüne in Stücke geschnittene Paprikaschoten
  • Sauce Vinaigrette

Zubereitung:
Garnelen säubern, Kopf und Schale entfernen, nur den Schwanz daranlassen, mit einem Zahnstocher den schwarzen Darm entlang des Rückens vorsichtig herausziehen, abspühlen und gut abtropfen lassen. Um jede Garnele einen Streifen Schinkenspeck wickeln und abwechselnd mit einem Stück Paprika auf einen Holzspieß stechen. Mit Sauce Vinaigrette beträufeln und 30 min stehen lassen. Danach auf den Rost legen und 4 min von jeder Seite grillen. Zwischendurch noch ein paar Mal mit Sauce Vinaigrette bestreichen. Auf eine mit zarten Kopfsalatblättern ausgelegte Servierplatte legen und sofort mit verschiedenen Saucen servieren. Sie können die Garnelenspieße auch ohne Schinkenspeck zubereiten. Geben Sie dann zu der Sauce Vinaigrette etwas zerdrückten Knoblauch und fein gewiegte Petersilie dazu und bestreichen Sie damit die Garnelen.

Aus dem Buch von Vefa Alexiadou
Griechische Küche

1 Bild für das Keyword GarnelenRezepte gefunden.