Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




CHALVA MIT GRIESS - Halvas Simigdalenios

  285 Wörter 1 Minute
2017-06-30 2017-08-06 30.06.2017 617 × gelesen

20 Portionen
Vorbereitungszeit 5 min.
Backzeit 15 bis 20 min. 

Zutaten:

  • 4 bis 4½ Tassen Wasser
  • 2½ bis 3 Tassen Zucker
  • 1 Stange Zimt
  • 1 geriebene Zitronenschale
  • 6 bis 8 Nelken
  • 1 Tasse geschmolzene Butter oder Sonnenblumenöl
  • 2 Tassen grober Grieß
  • ½ Tasse Mandeln oder Pinienkerne
  • ein wenig geriebene Zitronenschale 

Zubereitung:
Das benötigte Wasser hängt von der Dynamik des Grießes ab. Folgen Sie den Anweisungen auf der Packung, um das richtige Verhältnis zu bekommen. In einen großen Topf das Wasser geben, Zucker darin auflösen (3 Tassen Zucker, wenn Sie den Chalva sehr süß mögen), fügen Sie die Zimtstange, die Zitronenschale, die Nelken hinzu, schließen Sie den Topf und lassen Sie den Inhalt 5 min. kochen. Gewürze herausnehmen. Wenn Sie mögen, ersetzen Sie sie durch ein wenig Vanillepulver. Butter in einer tiefen Pfanne mit schwerem Boden erhitzen, Grieß hineingeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren anbraten lassen, damit der Inhalt eine goldene Farbe annimmt. Je länger Sie anbraten, desto schwerer wird der Chalva, Kurz bevor das Anbraten beendet ist, Mandeln oder Pinienkerne hinzufügen. Grieß vorsichtig zum Sirup geben, geriebene Zitronenschale hinzufügen und so lange umrühren, bis der Grieß die gesamte Flüssigkeit absorbiert hat. Der Chalva ist fertig, wenn er nicht mehr am Löffel kleben bleibt. Nehmen Sie den Topf vom Herd, decken Sie ihn mit einem Baumwolltuch zu und lassen Sie in 10 bis 15 min. stehen. Füllen Sie de Portionsschälchen oder eine große Schüssel, drücken ihn leicht an, damit er die Form der Schale annimmt, wenden Sie die Schale auf einem Servierteller, Wenn Sie mögen, können Sie ein wenig Zimt drüber streuen und mit ein paar Mandeln oder Pinienkernen garnieren.

Aus dem Buch:
Das Beste aus der griechischen Küche
Von Vefa Alexiado

Es wurden keine Bilder für das Keyword Sintages gefunden.