Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



FLEISCHBÄLLCHEN MIT EI-ZITRONEN-SOSSE - Giouvarlakia avgolemono

  169 Wörter 1 Minute
2017-03-02 2017-08-06 02.03.2017 608 × gelesen

4 bis 6 Portionen
Vorbereitungszeit: 30 min.
Garzeit: 30 min.

Zutaten:

  • 1/2 kg Gehacktes
  • 1 kleine Zwiebel, gerieben
  • 1/4 Tasse Reis
  • 3 EL fein gehackte Petersilie
  • 2 EL fein gehackter Dill oder Minze (nach Belieben)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • ein wenig Mehl
  • 5 Tassen Fleischbrühe oder Wasser
  • 1/4 Tasse Butter oder Öl
  • 2 Eier
  • 1/4 Tasse Zilronensaft

Zubereitung:
Hackfleisch, Zwiebel, Reis, Gewürze, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel vermengen. Die Mischung einige Minuten kneten und anschließend kleine Bällchen formen. Bällchen in Mehl wenden und nebeneinander legen und beiseite stellen. Fleischbrühe oder Wasser und Butter in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Bällchen hineingeben, Topf zudecken und bei schwacher Hitze etwa 30 min. kochen lassen. In der Zwischenzeit die Eier in einer kleinen Schale leicht schlagen. Zitronensaft hinzufügen, mit dem Schlagen fortfahren und einige EL von der Suppenbrühe hineingeben. Die Ei-Zitronen-Soße in die Suppe geben, kräftig umrühren und vom Herd nehmen. Heiß servieren.

Aus dem Buch:
Das Beste aus der griechischen Küche
Von Vefa Alexiadou

Es wurden keine Bilder für das Keyword Rezept Giouvarlakia gefunden.