Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



HASE MIT ZWIEBELN - Lagos Stifado

  315 Wörter 1 Minute
2017-03-02 2017-08-06 02.03.2017 514 × gelesen

6 Portionen
Vorbereitungszeit: 1 bis 2 Tage
Garzeit: 2 Stunden

Zutaten:

  • 1 Hase, etwa 2 kg, in Portionen geschnitten
  • 1 Tasse Olivenöl
  • 2 kg kleine Zwiebeln (Schalotten) für Stifado
  • Salz und Pfeffer
  • 3 Tassen passierte Tomaten, frisch oder aus der Dose

Für die Marinade:

  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 Tasse trockener Rotwein
  • 2 EL Essig
  • 3 Lorbeerblätter
  • 20 schwarze Pfefferkörner
  • 10 Körner Bachari
  • 4 Zehen Knoblauch

Zubereitung:
Alle Zutaten für die Marinade in einer großen Schüssel vermengen. Die Hasenfleischstücke gründlich mit Wasser und Essig waschen und in die Marinade legen. Zudecken und für etwa 1 bis 2 Tage in den Kühlschrank stellen. Während dieser Zeit etwa 4 bis 6 Mal umrühren. Das Fleisch aus der Marinade heben und die Marinade aufbewahren. Gewürze ebenfalls beiseite stellen. Zwiebeln 1 min. in kochend heißes Wasser legen und anschließen putzen. In einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten, bis sie goldbraun werden. Zwiebeln mit einem Heber herausheben. In demselben Öl das Fleisch anbraten, bis es leicht goldbraun wird. Die Marinade, Salz, Pfeffer und von den Gewürzen, die beiseite gestellt wurden, die Lorbeerblätter, sechs Pfefferkörner und 6 Körner Bachari hinzufügen. Tomaten hinzufügen, zudecken und bei starker Hitze kochen fassen. Wenn der Siedepunkt erreicht ist, Hitze reduzieren und für weitere 30 min. kochen lassen. Angebratene Zwiebeln und 3 Zehen Knoblauch von der beiseite gestellten Marinade in den Topf geben. Zudecken und bei schwacher Hitze etwa 1 Stunde und 30 min. kochen lassen bzw. solange bis das Fleisch und die Zwiebeln weich geworden sind und die Sauce bindet. Falls die Sauce nicht die gewünschte Dicke hat, sieben Sie sie in einen kleinen Topf ab und lassen Sie sie bei starker Hitze solange kochen, bis sie dick wird. Anschließen zurück in den Topf geben. Sie können den Hasen durch Kaninchen, Wild oder Geflügel ersetzten.

Aus dem Buch:
Das Beste aus der griechischen Küche
Von Vefa Alexiadou

Es wurden keine Bilder für das Keyword Rezept Lagos Stifado gefunden.