Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




STOCKFISCH / KLIPPFISCH / KABELJAU GEBÖKELT GEBRATEN - Bakaliaros Pastos tiganitos

  153 Wörter 1 Minute
2017-03-02 2017-08-06 02.03.2017 635 × gelesen

4 bis 5 Portionen
Vorbereitungszeit: 18 Stunden
Garzeit: 15 bis 20 min.

Zutaten:

  • l kg gepökelter Stockfisch oder Klippfisch
  • Öl zum Braten

Für den Brei:

  • 3 Eier
  • 3 bis 5 EL Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • selbst aufgehendes Mehl
  • Petersilie und Zitronenscheiben zum Garnieren

Zubereitung:
Stockfisch enthäuten, in Stücke schneiden und in Wasser legen, so dass er vollständig bedeckt ist. 18 bis 20 Stunden stehen lassen, bis die Stücke aufgehen und der salzige Geschmack nachlässt. Währenddessen Wasser einige Male wechseln. Stücke aus dem Wasser nehmen, Knochen entfernen und gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Brei zubereiten, Eier mit Wasser leicht schlagen, Salz, Pfeffer und soviel Mehl wie nötig hinzugeben, damit der Brei am Ende dick ist.
Fisch darin wenden und in der Pfanne in sehr heißem Fett braten. Stockfisch mit Petersilie und Zitronenscheiben garnieren. Mit Knoblauchmus "Skordalia" servieren.

Aus dem Buch:
Das Beste aus der griechischen Küche
Von Vefa Alexiadou

Es wurden keine Bilder für das Keyword Rezept Stockfisch gebraten gefunden.