Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene

LAMM IM BACKPAPIER - Arnaki kleftiko

2017-02-05 2017-08-06 05.02.2017 639 × gelesen 1 Minute

6 Portionen
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Garzeit: 1 Stunde

Zutaten:

  • 1 kg Lammfleisch ohne Knochen
  • Salz, Pfeffer und Oregano
  • 2 EL Zitronensaft
  • 200 g gewürfelter Greyerzer
  • 250 g tiefgefrorene Erbsen
  • 3 in Scheiben geschnittene Karotten
  • 3 EL Margarine
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 fein geschnittene Knoblauchzehen
  • 3 große gewürzte Kartoffeln
  • 2 große in 12 Scheiben geschnittene Tomaten

Zubereitung:
Das Lammfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen, mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln und 1h ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Karottenscheiben und die Erbsen in kochendem Salzwasser blanchieren und abtropfen lassen. Margarine in einem Topf erhitzen und Karotten sowie Erbsen kurz andünsten. In einem zweiten Topf Öl erhitzen und die Lammfleischstücke von alle Seiten gut anbraten. Erst zum Schluss den Knoblauch dazugeben. Die Kartoffeln separat in heißem Öl kurz anbraten, danach mit den Tomatenscheiben beidseitig genauso verfahren. Aus Backpapier oder Alufolie 6 große Quadrate schneiden und die Fleischstückchen, Kartoffelwürfel, Karottenscheiben, Erbsen und Käsewürfel darauf verteilen. Zum Schluss je zwei roße Tomatenscheiben darauflegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie nun die 4 Ecken von Backpapier oder Alufolie zusammen und binden Sie die Päckchen mit festem Garn zu. Legen Sie sie auf ein Backplech und backen Sie die Päckchen bei 175°C 1h im Backofen. Servieren Sie sie sofort in dem Backpapier oder in der Alufolie.

Aus dem Buch:
Griechischen Küche
Von Vefa Alexiadou

Es wurden keine Bilder für das Keyword Sintages gefunden.