Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene

LAMMFRIKASSEE - Arnaki Frikasse

2016-08-19 2017-08-06 19.08.2016 766 × gelesen 1 Minute

6 Portionen
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Garzeit: 1 Stunde und 30 min.

Zutaten:

  • 1 Tasse Olivenöl
  • 2 kg Lammfleisch, in Portionen geschnitten
  • 6 Bund Lauchzwiebeln (1 kg)
  • ½ kg grüner, krauser Blattsalat (Endiviensalat) oder Kopfsalat
  • ½ Tasse fein gehackter Dill
  • ½ Tasse fein gehackte Petersilie
  • 2 Eier
  • ½ Tasse Zitronensaft

Zubereitung:
Olivenöl in einen großen Topf geben und bei starker Hitze Lamm darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und eine halbe Tasse Wasser hinein geben. Topf zudecken und bei schwacher Hitze solange garen lassen, bis das Fleisch weich wird. In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln und Salat putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln können vorher kurz in heißes Wasser gelegt werden, um weicher zu werden, anschließen gut abtropfen lassen. Auf diese Weise wird das Essen leichter. Zusammen mit der Petersilie und dem Dill in den Topf mit dem Fleisch geben und kochen lassen, bis das Gemüse zerfällt. Wenn das essen fertig ist, Eier mit Zitronensaft in einer Schale schlagen, ein wenig von der Sauce aus dem Topf hinzugeben, umrühren und zum Topfinhalt geben, Topf ein paar Mal hin und her schwenken, damit sich die hinzugefügte Flüssigkeit gut verteilt. Nicht umrühren, das würde das Aussehen des Essens beeinträchtigen. Auf einen Servierteller geben und sofort servieren. Falls Sie das Ei-Zitronen-Soße nicht mögen, können Sie nur Zitronensaft zum Essen geben und ansonsten auf die gleiche Weise fortfahren.


Aus dem Buch:
Das Beste aus der griechischen Küche
Von Vefa Alexiadou

Es wurden keine Bilder für das Keyword Sintages gefunden.