Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene












Demosthenes (384-322 v.Chr.)

  126 Wörter 1 Minute 61 × gelesen
2021-02-15 2021-02-15 15.02.2021

Rekonstruktionsporträt nach Marmorkopien im Vatikan, Oxford, Neapel und Louvre.

Zitate:

  • “Nichts ist leichter als der Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahrhaben möchte, hält er auch für wahr.”

Der wichtigste aller antiken Redner wurde in Peania bei Athen geboren. Bis an sein Lebensende verteidigte er das Recht und die Freiheit seiner Heimat.
Seine Reden sind wahre Wortdenkmäler und unerreichte Beispiele von Mut und Freiheitsliebe. Er war ein erbitterter Feind der Makedonier und einer der Köpfe bei der Neuorganisatiion des griechischen Widerstandes.
Als der makedonische Heerführer Antipratos auf Athen vorrückte, wollte er auf keinen Fall in die Hände der Feinde fallen und beging daher Selbstmord.

Aus dem Buch von Evi Sarantea
DAS GESICHT HINTER DEM MARMOR
Rekonstruktionsporträts berühmter Griechen
http://www.edition-kentavros.eu/