Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene












Thukydides (460-399 v.Chr.)

  122 Wörter 1 Minute 49 × gelesen
2021-02-09 2021-02-09 09.02.2021

Rekonstruktionsporträt nach einer Marmorkopie aus der Holkham Hall, Norfolk.

Zitate:

  • “Jeder starke Staat basiert auf einer Rechtfertigung, und dazu gehört, dass das, was der Starke tut, gerecht sei, und dass das Leiden der Schwachen deren eigene Schuld sei.”

Thukydides war Athener thrakischer Herkunft und der Begründer der wissenschaftlichen Geschichtsschreibung. Ihn zeichnen Leidenschaft für die Wahrheit, tiefes Verständnis der menschlichen Natur, Unparteilichkeit, allseitige Informiertheit und methodisches Arbeiten aus.
Er suchte nach den Ursachen historischer Fakten - für ihn war der Gang der Geschichte multikausal - und er versuchte die Ereignisse zu interpretieren. Er war ein Jahr lang auch gewählter Stratege der Athener.

Aus dem Buch von Evi Sarantea
DAS GESICHT HINTER DEM MARMOR
Rekonstruktionsporträts berühmter Griechen
http://www.edition-kentavros.eu/